Freut euch auf das GUF 2021!

Gründer- und Unternehmer:innenforum des sdw Alumni e.V.

Liebe sdw-Community, 

das GUF geht in die zweite digitale Runde. 2020 hat das ganze Land den Sprung in die virtuelle Welt gewagt – dieses Jahr sind wir alle Profis!

Am 11. September 2021 wird es wieder ein GUF geben!

Außerdem findet am 10. September 2021 der Kongress der Herausforderung Unternehmertum statt. Weitere Infos gibt’s hier!

Was passiert dieses Jahr?

Unter dem Motto „New World, New Business“ werfen wir einen Blick auf aktuelle Trends und Veränderungen in der Startup-Welt. Freut euch auf Impulse und Diskussionen zu Nachhaltigkeit und Ökonomie, Gründertum in herausfordernden Zeiten, Erfolgsgeschichten aus dem sdw-Gründer:innen-Netzwerk uvm.

Willkommen sind Gründer:innen, Unternehmer:innen und Investor:innen, sowie Student:innen und Absolvent:innen mit Gründungsinteresse. Die ersten 50 Anmeldungen erhalten ein exklusives Early-Bird-Paket mit kleinen Überraschungen!

Das GUF Digital beinhaltet zwei Tracks:

    • Der Startup-Track richtet sich an alle Gründungsinteressierte und beschäftigt sich mit dem Thema Gründung in herausfordernden Zeiten unter veränderten Bedingungen.
    • Der Scale-up-Track (Startup in der Wachstumsphase) gibt den erfahrenen Gründer:innen unter euch vertiefende Einblicke in die Themen rund um Scale-up und Herausforderungen vor dem Hintergrund der Pandemie.

Zum Abschluss erfolgt eine Paneldiskussion inkl. Q&A-Session mit den Panelists für alle Teilnehmenden. Selbstverständlich findet ihr auch die Möglichkeit, euch mit anderen GUFlern zu vernetzen.

Mit an Board haben wir bereits eine hochkarätige Auswahl an Speaker:innen: Laura-Marie Töpfer (Extantia), Ute Kranz (bravebird), Alexander Kühl (Purpose Ventures), Timo Kladny (betterplace), Paul Kupfer (soulbottle), Daniel Nathrath (ADA Health), Otto Birnbaum (Revent) u.a.

Anmeldung ab jetzt möglich

Die Anmeldungen im sdw-Alumniportal offen: 

Hier geht’s zur Anmeldung.

Der Teilnehmerbeitrag für Stips beträgt 10 Euro, Alumni zahlen 15 Euro.  

Die Anmeldung ist bis zum 13.08.2020 freigeschaltet.

Programm 2021:





Einleitende Worte zum GUF 2021 mit Ansprache des GUF Orgateams und des sdw Alumni e.V.

Inspiration und Drive für einen aktiven Umgang mit globalen Herausforderungen: (Laura-Marie Töpfer | Extantia Capital)

Track 1: Startup

    • Kann man “Purpose” privatwirtschaftlich besser umsetzen? Wie schaffe ich den größeren Wert? (Alexander Kühl | Purpose Evergreen Capital)
    • Startup Workshop: tbc.

Track 2: Scaleup

    • Wie mache ich Impact businessfähig? (Timo Kladny | betterplace.org)
    • Braucht man eine “gute” Kultur, um Erfolg zuhaben? (Paul Kupfer | Soulbottles)

Track 1 Startup:

    • VerveVentures tbc.

Track 2 Scaleup:

    • Pacifico tbc.
    • CMS tbc.
    • u.a.

Track 1 Startup:

Die Gründe hinter der Gründung

    • (Patrick Stähler | fluidminds)
    • (Ute Kranz | Bravebird)

Track 2 Scaleup:

    • Welche Herausforderungen bringen 180° Wenden in Politik/Gesellschaft/Wirtschaft (Daniel Nathrath | ada health)

(Otto Birnbaum | Revent), (tbc | Personio), u.a.

Das GUF Team bedankt sich

SDW - Gründer- und Unternehmer:innen Community

Das GUF läuft zwar 2021 online über Zoom – dennoch haben wir eine zusätzliche, neue digitale Heimat gefunden. Wir sind stolz darauf, euch in Kooperation mit dem sdw Alumni Verein die neue sdw Gründer- und Unternehmer:innen Community präsentieren zu können! Die Plattform erweitert das Networking des GUFs auf 365 Tage im Jahr und bietet erstmals Transparenz über die zahlreichen sdw Startups in unserer Stiftung. Schau jetzt als Early Bird rein und hilf uns, die Community weiter aufzubauen!

Unsere Sponsoren 2021

Über das GUF

Das GUF ist eine seit 2009 jährlich stattfindende zwei- bis dreitägige Konferenz mit Talks, Workshops und jeder Menge Netzwerkmöglichkeiten für gründungsinteressierte sdw-StipendiatInnen und Alumni sowie solche, die bereits gegründet haben und ihr Wissen an die Community weitergeben. Der Großteil der TeilnehmerInnen sind Student:innen und Young Professionals, die gerne selber gründen möchten, sowie GründerInnen.



Team

Eva Nguyen
Team Lead

Seit über drei Jahren widmet sich Eva beruflich der Strategieentwicklung im Pharmasektor und insbesondere den Themen Operations, Innovationen und Corporate Entrepreneurship. Nach ihrem Studium des Wirtschaftsingenieurwesens mit Chemie an der TU Kaiserslautern, ist Eva nach München aufgebrochen, um in der Unternehmensberatung durchzustarten. In ihrer Freizeit genießt sie das Weltenbummeln (vor Corona) und alles was mit Essen und das Kennenlernen neuer Kulturen zu tun hat.

Sven Pietsch
IT

Sven ist Gründer und CEO des B2B Netzwerks Innoloft. Als digitale Netzwerkplattform unterstützt die Plattform beim Prospecting (Kundenakquise) sowie dem Innovationsscouting. Er trat 2010 in die sdw ein und ist seit nun mehr als drei Jahren Alumni. Immer wieder hat er bei der Ausrichtung des GUFs in den letzten Jahren unterstützt. Sven ist studierter Maschinenbauer aus Aachen, mit dem Fokus auf Energietechnik und erneuerbare Energien.

Laurentius Ramme
Sponsoring 

Laurentius studiert an der TU-Dresden seit dem Wintersemester 2020 Maschinenbau. Zudem ist er auch seit dem Wintersemester 2020/21 neu in der Stiftung und interessiert sich vor allem für Unternehmen im Bereich der Robotik und Luft-und Raumfahrt. Deswegen war er direkt daran interessiert bei der GUF teilzunehmen und freut sich darüber nun umso mehr selbst bei der Organisation helfen zu können. Neben dem Studium ist seine größte Leidenschaft die Musik. Ob das Spielen und Songwriting in der Band oder das Produzieren mit seinem Bruder, es ist für ihn einfach das was ihn am meisten Spaß macht.

Florian Dietsche
Kommunikation, Location und Technik

Florian entdeckte als ehemaliger Teilnehmer des GUFs seine Leidenschaft für Startups und das Unternehmertum. Derzeit absolviert er einen Master in Communication Management an der Universität Leipzig und forscht zur Unternehmenskommunikation von Startups. Zuvor studierte er Medien- und Kommunikationswissenschaften in Passau und sammelte Erfahrungen in der Automobilindustrie, im Consulting, dem FMCG-Bereich und im Journalismus. Seine Freizeit verbringt er am liebsten am Kletterfelsen.

Stefan Dietrich
Finanzen

Stefan stammt aus dem Hunsrück und ist in der Landwirtschaft und Gastronomie groß geworden. Im Jahr 2020 hat er den Bachelor in der Betriebswirtschaftslehre in Mannheim abgeschlossen. Neben seinem Auslandsaufenthalt in Kanada, absolvierte er Praktika in der brasilianischen Startup-Szene und der deutschen Automobilindustrie. Zur Zeit plant er ein Masterstudiengang im Ausland.

Markus Losse

Markus Losse
Sponsoring

Markus arbeitet als Strategieberater bei der Boston Consulting Group, wo er sich insbesondere mit strategischen Fragestellungen im Finanzsektor sowie mit FinTech und InsurTech beschäftigt. Er studierte Finance in Wiesbaden, Frankfurt und Cambridge. Seine Freizeit genießt Markus beim Wandern oder bei einem guten Buch & Wein.

Harriet Klepper
Programm und Speaker

Harriet studiert Politik- und Sozialwissenschaften an der Sciences Po in Frankreich und der FU Berlin in Deutschland. Gleichzeitig setzt sie sich für mehr Chancengleichheit in der Bildung ein und ist dafür im Kernteam eines hauptsächlich digital agierenden Bildungsvereins tätig. In ihrer Freizeit genießt sie es, Podcasts zu einer Vielzahl von Themen, besonders zu New Work und Gründertum, zu hören, ein gutes Buch zu lesen und zu reisen.

Marie Bornickel
Lokaler Support und Kommunikation

Marie hat in Bremen Germanistik, Politik- und Kulturwissenschaften studiert und arbeitet jetzt als Lehrerin an einem Berliner Gymnasium. Dort unterrichtet sie die Fächer Deutsch, Geschichte und Politik/Wirtschaft und setzt sich für eine sinnvolle Digitalisierung der Schulen ein. Ihr – für eine Lehrerin vielleicht ungewöhnliches – Interesse an der Start-Up- und Gründungsszene entdeckte Marie in ihrer Zeit als Stipendiatin in der sdw, wo sie an der Entstehung der ein oder anderen Gründungsidee beteiligt war. Ein gutes Buch, Fitnesssport und Yoga machen Marie in ihrer Freizeit glücklich.

Laura Woll
Programm und Speaker

Laura hat nach Abschluss ihres Studiums des deutschen und französischen Rechts mit dem ersten Staatsexamen und einem zusätzlichen Master in European & International Law ihr Referendariat in Freiburg, Saarbrücken und Speyer u.a. in verschiedenen mittelständischen Kanzleien absolviert und im Anschluss ihre Promotion begonnen. Derzeit arbeitet sie für das Generalsekretariat der Europäischen Kommission in Brüssel und wird im Anschluss ihre Doktorarbeit am Europa-Institut in Saarbrücken fertigstellen. In ihrer Freizeit genießt sie Reisen, Yoga, gutes Essen und guten Wein – am besten zusammen mit ihren Lieben.

Moritz Kittler
Support

Moritz studierte Wirtschaftsinformatik in Frankfurt und London. Heute arbeitete der begeisterte StartUp Enthusiast als Investor für einen international tätigen Venture Capital Investor, wo er sich insbesondere mit strategischen und operativen Herausforderungen von jungen Unternehmen beschäftigt. Seine Freizeit verbringt er gerne mit Laufen, Wandern und Radfahren.

Christine Marie v. d. Ohe    Programm und IT 

Tine ist in der Welt der Automatisierung und der Artenvielfalt zu Hause. Ihr Geld verdient sie heute, nachdem sie Wirtschaftsingenieurwesen und Produktentwicklung studiert hat, bei dem Automatisierer Festo. Ihre Leidenschaft steckt in dem Startup, was sie mit ihrem Bruder auf dessen landwirtschaftlichen Betrieb zur Erhaltung der Artenvielfalt verfolgt. Werde-ein-Vielfalter.de!

Gesine Lüdke
Programm und Speakermanagement

Gesine setzt sich seit 2018 bei der Deutschen Bahn in verschiedenen
Geschäftsbereichen für die Verbesserung und Weiterentwicklung von
Qualität, Lean Management und Operativer Exzellenz ein. Vor ihrer Zeit
bei der Bahn war sie bei einer international agierenden
Unternehmensberatung in London und München tätig und entwickelte eine
Leidenschaft für Projektarbeit. Neben dieser Leidenschaft geht Gesine in ihren Urlauben gerne surfen und macht Yoga. Namasté!

Torsten Schröder
Programm

Torsten ist seit 10+ Jahren Arzt und Wissenschaftler, er beschäftigt sich mit der Prävention und Therapie von Übergewicht und assoziierten Stoffwechselerkrankungen. Vor 3 Jahren hat er neben seiner klinischen und wissenschaftlichen Tätigkeit in der Uniklinik Lübeck das eHealth-Startup Perfood gegründet, das mit MillionFriends ein Programm für die Erstellung einer personalisierten Ernährungsempfehlung entwickelt hat. Ziel ist die Ernährungsmedizin in das digitale Zeitalter zu überführen.

Marieke Koschny  Programm und Speaker 

Marieke studiert Modedesign in Hannover und hat sich dort auf den Schwerpunkt Nachhaltigkeit spezialisiert. Seit 2020 ist sie als Stipendiatin Teil der SDW und freut sich darüber, gründungsinteressierte zu treffen. Gerade in der Modebranche sind innovative Neugründungen häufig vertreten und werden durch das Fachwissen anderer Bereiche ergänzt. Das Zusammenkommen und gemeinsame Arbeiten unterschiedlicher Themenbereiche findet Marieke besonders spannend. In ihrer Freizeit macht sie Sport – an windigen Sommertagen geht Marieke gerne auf der Ostsee windsurfen.

Impressum

Gründer- und Unternehmerforum des sdw Alumni e. V.

Geschäftsstelle

sdw Alumni e.V
Albrechtstr. 14b
10117 Berlin

E-Mail: teilnehmer@sdw-gruenderforum.de
Internet: www.sdw-alumni.de

Vereinssitz / Registergericht

Berlin, Deutschland
Amtsgericht Charlottenburg, VR 19911Nz

Finanzamt / Steuernummer

Finanzamt Berlin Charlottenburg

Inhaltlich Verantwortliche gemäß § 6 MDStV: Heiner Feldhaus

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.